Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Belebtes Vereinsjahr der Trachtengruppe Kaiseregg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Letzthin hielt die Trachtengruppe Kaiseregg die 33. Generalversammlung unter dem Präsidium von Gérald Buchs ab. An dieser blickten die Mitglieder auf ein belebtes Vereinsjahr 2016 zurück: Die Kindertanzgruppe war bei den Schneeklassen, am Kinder- und Jugendtag der Freiburgischen Vereinigung für Tracht und Brauch in Plaffeien und insbesondere im Freilichtmuseum in Ballenberg aufgetreten. Die Tanzgruppe hatte Auftritte am Anlass zu 50 Jahre Kirche Schwarzsee, bei der Kurzfilmaufnahme am Bollwerk-Festival in Freiburg, beides zusammen mit dem Trachtenchor, sowie im Ballenberg, am Openair in Plasselb, am Wochenende des 85-Jahr-Jubiläums der Trachtengruppe Buochs, des Unterhaltungsabends des Jodlerklubs Berna Bern wie auch am eigenen Trachtenabend. Letzterer mit dem Trachtenchor, der Kindertanzgruppe und der Trachtengruppe Bärglüt am Morgartä von Sattel in Schwyz, die sehr schöne Darbietungen zeigten. Der Trachtenchor stattete zudem dem Pflegeheim Bachmatte einen Besuch ab und nahm am Sense-Trachtentreffen in Oberbalm teil. Zu erwähnen ist auch das Erntedankfest, zusammen mit dem Älplerklub Schwarzsee, der zugleich die Weihe der neuen Vereinsfahne durchführte. Gepflegt wird zudem die Teilnahme in Tracht am Herrgottstag wie auch das Maisingen.

Eine besondere Ehrung für 25 Jahre Aktivmitgliedschaft kam Harry Buchs zu teil, wurde er doch zum 18. Ehrenmitglied der Trachtengruppe Kaiseregg ernannt.

Mehr zum Thema