Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bereit für den Zibelemärit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ried Die Kisten mit den Zwiebelzöpfen, Herzen und Hufeisen stehen bereit, am Montag um zwei Uhr in der Früh fährt Familie Jakob aus Ried damit an den Berner Zibelemärit. In rund zwei Monaten hat Rolf Jakob mit seiner Mutter Margrit und anderen Familienmitgliedern um die 750 Kilogramm Zwiebeln verarbeitet. Margrit Jakob fährt seit 42 Jahren an den traditionellen Berner Markt. Sie flechtet darum profimässig Zöpfe und macht auch andere Spezialitäten. Die Wünsche der Kunden haben sich im Laufe der Jahre indes verändert. hs

Bericht Seite 4

Margrit Jakob.Bild ce

Mehr zum Thema