Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bertschy schiesst Lausanne zum Sieg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Lausanne setzte sich in einem hart umkämpften National-League-Spiel gegen Rapperswil nach einem 0:1-Rückstand mit 2:1 nach ­Penaltyschiessen durch. sda

Lausanne – Rapperswil 2:1 n. P. (0:0, 0:1, 1:0)

7887 Zuschauer. Tore: 37. Casutt (Dünner/Ausschluss Schlagenhauf!) 0:1. 54. Bertschy 1:1. – Penaltyschiessen: Casutt 0:1, Herren 1:1; Kristo –, Bertschy 2:1; Rowe –, Moy 3:1; Profico –. Strafen: je 2-mal 2 Minuten.

National League. Rangliste: 1. Zug 39/73. 2. ZSC Lions 41/73. 3. Davos 38/71. 4. Servette 41/70. 5. Biel 41/62. 6. Lausanne 38/59. 7. Lugano 41/58. 8. SCL Tigers 40/54. 9. Bern 40/53. 10. Gottéron 38/51. 11. Ambri 41/51. 12. Rapperswil-Jona 40/42.

Die nächsten Spiele. Donnerstag (alle 19.45 Uhr): Davos – Zug. Genf-Servette – Lausanne. Rapperswil-Jona – Ambri- Piotta. ZSC Lions – Freiburg-Gottéron.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema