Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Berufsbeistandschaft genehmigt Budget

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Gemeindeverband Berufsbeistandschaft Sense-Unterland hat an seiner ordentlichen Delegiertenversammlung vom Mittwochabend in Düdingen das Budget 2018 behandelt. Wie Verbandspräsident Hans Dieter Hess gestern auf Anfrage der FN erklärte, haben die Delegierten der fünf Verbandsgemeinden Wünnewil-Flamatt, Bösingen, Ueberstorf, Schmitten und Düdingen das Budget 2018 einstimmig genehmigt. Der Verband war Mitte 2015 gegründet worden. Stellenleiter ist Elmar Boschung.

ak

Mehr zum Thema