Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Betonblock rutscht von fahrendem LKW

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das hätte schlimm enden können: Ein Lastwagen hat am Mittwoch gegen 17.30 Uhr im Dorfkern von Alterswil ein zwei Tonnen schweres Betonelement verloren. Wie die Kantonspolizei mitteilt, war der Betonblock nicht genügend gesichert und fiel deshalb von der Ladefläche des LKW-Anhängers, rutschte rund 30 Meter weit und prallte dann gegen ein parkiertes Auto. Verletzt wurde beim Unfall niemand. Insgesamt hatte der 45-jährige LKW-Fahrer acht Betonelemente geladen. mos

Mehr zum Thema