Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bildband über Rehföten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bildband über Rehföten

Er sei nicht nur Wanderer, sondern auch Jäger und Heger, bemerkt Gallus Hungerbühler und nimmt einen zweiten Bildband aus seiner Aktenmappe. Dieser trägt den Titel «Die Entwicklungsstadien der Rehföten – Landschaften – Flora – Wildbahn».Während einigen Jahren hat sich Hungerbühler mit dem Thema Rehföten befasst. Unfalltiere und bei Revierjagden erlegte Ricken hat er mit nach Hause genommen und dem Wild Uterus und Föten entnommen. So sind eine Menge Fotos entstanden über unterschiedlich grosse Föten. 50 Bilder davon sind im Bildband festgehalten. Damit möchte Hungerbühler vor allem die Jäger für die Entwicklungsstadien der Wildtiere sensibilisieren.il

Mehr zum Thema