Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bitterböse Satire Marke Thiel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vorschau

Bitterböse Satire Marke Thiel

TafersEr ist der meistzensierte Satiriker der Schweiz, und er ist stolz darauf: der Berner Andreas Thiel, bekannt unter anderem als Gastgeber der früheren SF-Sendung «Comedy im Casino». Am Samstag, 21. Februar, ist Thiel auf Initiative des Deutschfreiburger Kulturvereins Frivents zu Gast in Tafers. Zusammen mit Anna Lena Fröhlich präsentiert er sein Programm «Politsatire 2». Er kreuzt darin die Klinge mit Potentaten wie Mahmud Ahmadinejad, Hassan Nasrallah oder Mullah Dadullah. cs

Aula der Gemeinde, OS Tafers. Sa., 21. Februar, 20.15 Uhr. Reservationen: Telefon 079 389 35 30 (täglich 16-20 Uhr) oder E-Mail an info@frivents.ch. Abendkasse ab 19.30 Uhr.

Meistgelesen

Mehr zum Thema