Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Blasmusik im Raumschiff Enterprise

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Gurmels Das Raumschiff Enterprise saust durch die Weiten des Alls, Kapitän Ahab sucht Moby Dick, eine Dampflokomotive namens «Rocket» kurvt herum und die Musikgesellschaft Gurmels ist für all dies verantwortlich. Diesen Samstag und Sonntag zeigen die Musiker und Jungmusiker des Vereins an ihrem Jahreskonzert, was sie in letzter Zeit eingeübt haben. Es sind Stücke mit allerlei heiteren Kapriolen dabei, wie etwa die Ouvertüre zur Oper «Zampa», aber auch schwere Brocken wie «Festive Music» von Frigyes Hidas. Vorab spielt die «Jungmusig» Filmsoundtracks aus «Transformers» und «Crimson Tide».

Für Bruno Hayoz, der die MG Gurmels seit 15 Jahren dirigiert hat, ist es das letzte Jahreskonzert. Unter seiner Leitung festigte die heute 63-köpfige Harmonie ihren Platz in der zweiten Stärkeklasse.mk

Tribüne, Gurmels. Sa., 7. Mai, 20 Uhr und So., 8. Mai, 17 Uhr. Eintritt frei.

Meistgelesen