0

Festhütte Schweiz - Festhütte Murten

Die langen Tage und die kurzen, aber warmen Abende, sind das Tollste an der Sommerzeit.

Lange Tage, längere Nächte und das Wochenende beginnt, so dünkt es mich, manchmal bereits am Mittwoch. So auch letzte Woche, als die Openair-Kino Saison 2019 mittwochs startete. Und dann folgten gleich darauf der Schulabschluss der Oberstufe, das Kantonale Schützenfest und natürlich Stars of sounds.

Festhütte Schweiz – Festhütte Murten!

Wir werden mit unzähligen Freizeitangeboten verwöhnt und abgelenkt. Kleine Anlässe aber auch grosse Bühnen mit grossen Stars. Musik, Theater, Sport, Kino – Herz, was begehrst du mehr.

Aber manchmal will man das alles nicht, man sehnt sich nach ein wenig Stille. So war mir letzten Freitag der Sound zu laut und der Bass zu dröhnend am Rande von Stars of sounds, ich wollte nichts weiter, als einen (weiteren) Sonnenuntergang geniessen und liess das Dröhnen der Bässe hinter mir und spazierte zum Camping Löwenberg.
Ich schaute der Sonne beim Scheinen zu, entdeckte eine Wasserschlange und machte mir ein klein wenig Sorgen, weil am Rande der 'Beiz' (ja, auch dort!) alles bereitstand für einen musikalischen Auftritt. Ich fragte mich, ob es denn nicht möglich sei, irgendwo seine Ruhe zu finden und nein, offensichtlich war es das nicht.

Dann betraten die Musiker der Band 'Törnaround' ihre 'Bühne' und spielten auf mit berndeutschen und englischen Songs. Die Musiker sind schon etwas in die Jahre gekommen, was ihrem Auftritt in keiner Weise abträglich war! Die Freude war ihnen anzusehen, sie hatten, würde ich meinen, ebenso viel Spass wie ihr Publikum. Ein kleines Mädchen klatschte im Kinderwagen begeistert in die Hände und wiegte sich im Takt, ein paar Frauen tanzten barfuss, die Sonne folgte ihrer Bahn, auf dem Wasser tummelten sich Enten, Boote und SUPs.

Ich bereute nicht länger, keine Stille gefunden zu haben. Sonne, Wein und Musik vertrieben Alltagsgedanken, ein warmes Gefühl von Zufriedenheit breitete sich in mir aus. Keine Hektik, nichts mehr müssen, sich träge treiben lassen an einem lauen Sommerabend – das ist Luxus.
Ferienfeeling vor der eigenen Haustür – einmal mehr!

www.ich-schreibe-fuer-dich.com
 

Kommentare zu diesem Artikel