Hoch hinaus

Im Herbst reise ich ins Südtibet, um den Achttausender Shisha Pangma zu besteigen. Damit erfülle ich mir einen lange gehegten Traum.

De Tuttswytt

Nach Araabisch, Chyneesisch ù Kompyuterspraach wetten ii ööch itze as Gschûchtli verzele, wa ùm Seislertütsch ù Wäütsch giit.

Julien Sprungers Check und seine Folgen

Wieder einmal sorgt Gottérons Starspieler für Schlagzeilen. Diesmal sind es jedoch nicht seine Tore und Kabinettstücke, die für Aufsehen sorgen, sondern ein heftiger Check, der den Davoser Patrick Schommer ins Land der Träume beförderte. Sprunger droht eine längere Sperre.

Ydeaali Seisler Kompyuuterspraach

De Ggaffimaschyna Seislertütsch leere? Da bûn i sofort debyy! I ha mer o ùberliit, wy daas töönti, we mù ùf Seislertütsch as Kompyuuter-Programm schrybti…

Joel Kwiatkowski im Kreuzverhör

Spätestens seit dem "Kiwi-Dance" ist Initiator Joel Kwiatkowski in aller Munde. Im neuesten Gottéron-Blog stellt sich der Kanadier sieben Fragen.

Schnapsidee - Rückerstattung von Krankenkassenprämien

Bundesrat Alain Berset kritisiert die Gesundheitskommission des Ständerats (SGK-SR). Die SGK-SR hat nach der dritten Berechnungsversion des Bundesamts für Gesundheit (BAG) den Versuch aufgegeben, angeblich seit 1996 in den Kantonen zu viel bezahlte Krankenkassenprämien zurückzuzahlen....

Scho chli wy Araabisch

Geschter han i ùmmi amaau zwoo wùnderbaari Missverständnis-Gschûchte rùnd ùm ds Seislertütscha köört. Momoou, üsersch Dialäkt töönt ja scho chli Araabisch!

Ärztemangel und Pflegenotstand?

«Es gibt zu wenig Ärzte und Pflegepersonal», behaupten immer wieder Fachleute, die im Gesundheitswesen ihr Geld verdienen. Und immer, wenn ein angebliches Problem die öffentliche Diskussion dominiert, fühlen sich Politiker berufen, dieses mit ihrem einzigen Werkzeug, der Regulierung, zu lösen....

Seiten