Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

BLS-Reisezentrum in Murten verdient Lob

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wenn man auf den Bahnstrecken Freiburg–Neuenburg und Murten–Bern die Passagier-Frequenz an den verschiedenen Haltestellen anschaut, ist Muntelier-Löwenberg bei weitem nicht die niedrigste! Wenn dann ein Mitarbeiter des Reisezentrums BLS in Murten die Benutzer auf die Hauruck-Strategie von TPF/BLS und auf deren fadenscheinige Begründung aufmerksam macht, ist das mehr als lobenswert! Das es nicht im Sinn des Unternehmens sein soll, dass man weiterhin die BLS (und TPF) benutzen will oder möchte, ist eine oberdumme Aussage! Hoffentlich werden die Vorgesetzten der Vorgesetzten diese Aussage auch miteinander besprechen und dem Personal des BLS-Reisezentrums Murten auf die Schulter klopfen!

Ich bin jetzt über 70 und habe nie einen Fahrausweis besessen. Vielleicht sollte ich es doch noch probieren und das Halbtaxabo tauschen, obschon ich dann eine Gefahr auf der Strasse wäre! Aber wenn der so gelobte öffentliche Verkehr mich und andere nicht mehr will …

Mehr zum Thema