Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bösingen siegt erneut

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In einem vorgezogenen Spiel hat der FC Bösingen am Dienstagabend den FC Vully-Sport 1:0 besiegt. Nach dem 5:0-Erfolg am Wochenende gegen Düdingen II war es für Bösingen der zweite Sieg im zweiten Spiel.  fm

 

 Bösingen – Vully 1:0 (0:0)

 Tor:83. Zwahlen 1:0.

 

 In den ersten 20 Minuten waren die Gastgeber eindeutig die bessere Mannschaft. Das erste Tor hätte bereits in den ersten zehn Minuten fallen können. Nachdem Bösingen einen Gang zurückgeschaltet hatte, kamen anschliessend die Gäste vermehrt zu Chancen. Nach der Pause waren es erneut die Gastgeber, die die Zügel in die Hände nahmen. Das Spiel war hektisch, wie auch das Tor bewies; nach einem Einwurf landete der Ball vor dem Tor. Obwohl der Torhüter den ersten Schuss parieren konnte, fand der Nachschuss trotzdem den Weg ins Tor. Den Gastgebern gelang es, die Führung über die Zeit zu mogeln und so endete das Spiel mit 1:0.bf

Mehr zum Thema