Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bösingen siegt zum Abschluss

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der FC Bösingen hat dank eines 3:2-Sieges bei Kerzers II die Saison mit einem Erfolgserlebnis abgeschlossen.fm

 

 Kerzers II – FC Bösingen 2:3 (1:1)

Tore:13. 1:0 Nobel. 36. 1:1 Thomi. 52. 2:1 Nobel. 62. 2:2 Thomi. 72. 2:3 Thomi.

 

 Zu Beginn der Partie dominierte Kerzers seinen Gegner fast schon nach Belieben. Verdientermassen gingen die Hausherren nach 13 Minuten durch Nobel in Führung. Der Gast aus Bösingen hatte sichtlich Mühe mit dem Spielsystem des FCK und befand sich permanent unter Druck. Entgegen dem Spielverlauf und völlig überraschend fiel in der 36. Minute trotzdem der Ausgleich. Nach dem Pausentee drückte die Kuriger-Truppe wieder aufs Gaspedal, und der kleine wirblige Nobel sorgte gleich für den Führungstreffer zum 2:1. Komischerweise schalteten die Kerzerser danach einen Gang zurück, und so war es der Gast aus Bösingen, der auf einmal das Spieldiktat übernahm. Thomi sorgte mit zwei Krachern innerhalb von zehn Minuten für die Wende zugunsten der Baumann-Elf. Aber die Heimmannschaft gab sich noch nicht geschlagen und mobilisierte in der Schlussphase nochmals alle Kräfte, um zumindest nicht als Verlierer vom Platz zu gehen. Doch zu mehr als zwei Aluminium-Treffern reichte es nicht mehr.ka

 

 Die Tabelle der 3. Liga

1. Vully-Sport22 16 1 5 45:19 49

2. Central22 16 0 6 52:28 48

3. Düdingen II22 12 3 7 55:44 39

4. Kerzers II22 11 3 8 52:36 36

5. Courgevaux22 10 4 8 40:35 34

6. Bösingen22 9 4 9 29:36 31

7. Plasselb22 7 6 9 26:30 27

8. Seisa 0822 7 5 10 28:34 26

9. Alterswil22 6 7 9 29:37 25

10. Schmitten22 5 9 8 26:31 24

11. Gurmels22 5 3 14 40:63 18

12. Courtepin22 4 3 15 19:48 15

Mehr zum Thema