Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Brand in Belfaux

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Polizei

Brand in Belfaux

Am Montag gegen Abend hat an der Route de Lossy in Belfaux das Dach eines Unternehmens gebrannt. Die Dachisolierung hatte durch die Hitze des nahen Kamins Feuer gefangen, beschreibt die Kantonspolizei ihre ersten Ermittlungen. Die Angestellten konnten den Brand zum Teil löschen. Im Einsatz waren zusätzlich 23 Feuerwehrmänner. Verletzt wurde niemand.

Fussgängerin verletzt

Eine 66-jährige Automobilistin hat am Montagnachmittag eine 19-jährige Fussgängerin übersehen. Diese überquerte die Strasse auf einem Zebrastreifen kurz vor der Kreuzung mit der Bertignystrasse in Freiburg. Es kam zu einer Kollision, bei der sich die 19-Jährige Verletzungen zuzog. Sie wurde durch die Ambulanz in das Kantonsspital geführt. FN/Comm.

Mehr zum Thema