Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Brennendes Auto in Düdingen unter Kontrolle gebracht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Heute Morgen hat ein Auto in Düdingen gebrannt. Niemand wurde verletzt. Die Brandursache ist noch nicht geklärt.

Am Dienstagmorgen hat in Düdingen in der Käsereistrasse ein Fahrzeug gebrannt. Bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei sei diesbezüglich kurz vor Mittag eine Meldung eingegangen, wie die Kantonspolizei auf Anfrage bestätigt.

Die Feuerwehr habe den Brand rasch unter Kontrolle bringen können, so die Kantonspolizei. Verletzt wurde niemand. Eine Untersuchung zur Klärung der Brandursache sei im Gang, heisst es weiter.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Meistgelesen

Mehr zum Thema