Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Brugger wird EM-Fünfte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Freiburgerin Nathalie Brugger segelte zusammen mit Matias Bühler vor Dervio auf dem Comersee eine ausgezeichnete Serie an der EM der olympischen Nacra-Klasse. Nach zwölf Wettfahrten lag das Schweizer Duo an zweiter Stelle, punktgleich mit den Erstplatzierten aus Frankreich. Der Medal-Race-Lauf, bei dem die Schweizer in Führung lagen, musste wegen zu wenig Wind abgebrochen werden. Der anschliessende Neustart brachte Brugger und Bühler kein Glück. Sie setzten auf die falsche Seite, was ihnen alle Chancen auf einen Podestplatz nahm. Nach Bronze an der WM war der fünfte EM-Rang schon fast eine Enttäuschung. Europameister wurden die Niederländer Mandy Mulder und Coen De Koning. fs

Mehr zum Thema