Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bumann lässt sich im «Hecht» bedienen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Montagabend startet auf dem Schweizer Privatsender 3+ die neue Staffel von «Bumann der Restauranttester». Der Walliser Spitzenkoch Daniel Bumann greift in der sechsten Staffel erneut sechs Gastrobetrieben unter die Arme, die in Schwierigkeiten stecken. Als ersten Betrieb inspiziert Bumann das Restaurant «Zum Hecht» in Muntelier. Einer seiner Tipps sei schon vor der Sendung verraten: Im Hecht muss wieder mehr Fisch aus dem Murtensee auf dem Teller landen. hs

Montag, 8. April, 20.15 Uhr.

Mehr zum Thema