Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Burgergemeinde gibt sich ein Leitbild

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Um die gesetzten Ziele und Aufgaben sowie die Strukturen und die Stellung zu verankern, hat die Burgergemeinde der Stadt Murten ein Leitbild erstellt. An der kürzlich stattgefundenen Versammlung stellte Präsident Adrian Lerf das Leitbild den Burgern vor.

Diskussionslos wurde das Budget 2005 genehmigt, obwohl es mit einem Verlust rechnet. «Wir rechnen mit weniger Einnahmen beim Weinverkauf», erklärt Verwalterin Marlis Siegenthaler. Dies kommt daher, weil viele Reben neu angepflanzt wurden und es drei Jahre dauert, bis sie Erträge abwerfen.
Weiter muss in den Maschinenpark des Rebgutes investiert werden. Ebenso stehen grössere Unterhaltsarbeiten an der Liegenschaft in Môtier an.
Im nächsten Frühjahr soll die Kanalisation erneuert werden.

Mehr zum Thema