Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Burkhalter der kompletteste der Veteranen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Schiessen In Montagne-de-Lussy fand am Wochenende das Jahresschiessen der Veteranen statt. Insgesamt 509 Schützen (411 mit dem Gewehr und 98 mit der Pistole) gingen dabei an den Start. Das waren 74 weniger als im Vorjahr.

Als komplettester der antretenden Veteranen erwies sich der Murtner Schütze Rudolf Burkhalter, der in der Kombination Gewehr/Pistole mit 346 Punkten den ersten Rang belegte. Auf den weiteren Rängen folgten Franz Müller (Tafers) und Michel Tercier (Tentlingen) mit jeweils 343 Punkten.

Auch in anderen Kategorien gab es Sieger aus Deutschfreiburg. Mit dem Sturmgewehr 57 siegte Marius Raemy (Wünnewil) mit 147 Punkten, mit dem Sturmgewehr 90 Josef Schorro (Kleinbösingen) mit 150 Punkten. Mit der Pistole über 25 Meter schliesslich erzielte Anton Rappo (Plaffeien) das höchste Ergebnis des Tages. Der Oberländer schon 199 Punkte. jan/fm

Mehr zum Thema