Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Cäcilienchor Bösingen und Kinderchor Bösingen luden zum Adventskonzert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Sonntag, 4. Dezember, luden der Cäcilienchor Bösingen und der Kinderchor Bösingen zum Adventskonzert in die Pfarrkirche Bösingen. Die beiden Chöre unter der Leitung von Dirigentin Regina Soum – der Kinderchor steht unter der Leitung von Tabea Kolly – und die Instrumentalisten begeisterten das Publikum in der bis auf den letzten Platz besetzten Kirche mit Adventsliedern und der Misa Criolla de Navidad von C.A. Irigaray.

Die südamerikanischen schnellen Rhythmen, begleitet von Claudio de Martino und Juan Moran, die vielen überzeugenden Soli der Sängerinnen und Sänger des Cäcilienchores und des Kinderchores, das Orgelspiel von Chikako Nishikawa und der wunderschöne Gesang, ergänzt durch Sprechtexte, begeisterten das Publikum, das den beiden Chören mit herzlichem Applaus und Standing Ovations für die schöne Einstimmung auf die Weihnachtszeit dankte.

Für den Cäcilienchor Bösingen war dieses Konzert die Einstimmung auf die Konzertsaison, die am 18. und 19. Februar des kommenden Jahres mit einem weiteren Konzert, gemeinsam mit dem Gemischten Chor Alterswil, fortgeführt wird.

Mehr zum Thema