Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Cardinal ade – jetzt kommt «La Patriote»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Die Kleinbrauerei Freiburger Biermanufaktur hat letzte Woche ihr neues Produkt unter dem Namen «La Patriote» lanciert. Es soll – geht es nach den Wünschen der Produzenten – gewissermassen an Stelle des bisherigen Freiburger Traditionsbieres Cardinal treten. Das helle Lagerbier wurde mit einer Zeremonie erst geladenen Gästen zur Degustation ausgeschenkt. Die Biermanufaktur unter der Leitung von Jens Tomas Anfindsen ist im Dezember aus dem Franziskanerkloster in die neuen Räume im alten Schlachthof St. Leonhard gezogen. Seit Anfang Februar arbeitet der neue Braumeister Uwe Siegrist Vollzeit für das junge Unternehmen.fca

Mehr zum Thema