Justine Dousse (GASF Romont) überzeugte beim Gym-Cup in Oberbüren als Fünfte des höchsten Programms. Die Deutschfreiburger Kunstturnerinnen blieben trotz teilweise starker Leistungen ohne Auszeichnungen….
Justine Dousse (GASF Romont) überzeugte beim Gym-Cup in Oberbüren als Fünfte des höchsten Programms. Die Deutschfreiburger Kunstturnerinnen blieben trotz teilweise starker Leistungen ohne Auszeichnungen.
Die Lust, nach draussen zu gehen und etwas zu unternehmen, ist bei vielen Leuten mittlerweile grösser als die Angst vor Corona. Das zeigte gestern…
Die Lust, nach draussen zu gehen und etwas zu unternehmen, ist bei vielen Leuten mittlerweile grösser als die Angst vor Corona. Das zeigte gestern auch die Schlussetappe der Tour de Romandie. Spaziergang durch ein radbegeistertes und pandemiemüdes Freiburg.
Geraint Thomas gewinnt die Tour de Romandie doch noch. Der Brite vom Team Ineos Grenadiers macht im Einzelzeitfahren in Freiburg die elf Sekunden Rückstand…
Geraint Thomas gewinnt die Tour de Romandie doch noch. Der Brite vom Team Ineos Grenadiers macht im Einzelzeitfahren in Freiburg die elf Sekunden Rückstand auf den Leader Michael Woods aus Kanada problemlos gut.
Der Schweizer Jason Dupasquier nähert sich in der Moto3 der Spitze immer mehr an. Beim Grand Prix von Spanien in Jerez fuhr der 19-jährige…
Der Schweizer Jason Dupasquier nähert sich in der Moto3 der Spitze immer mehr an. Beim Grand Prix von Spanien in Jerez fuhr der 19-jährige Freiburger auf den 7. Platz.
Olympic profitiert von der Niederlage Massagnos in Monthey und beendet die Qualifikation dank dem Sieg bei den Starwings auf dem zweiten Rang. Der Gegner…
Olympic profitiert von der Niederlage Massagnos in Monthey und beendet die Qualifikation dank dem Sieg bei den Starwings auf dem zweiten Rang. Der Gegner der Freiburger im Playoff-Viertelfinal heisst Boncourt.
Michael Woods gewinnt die 4. Etappe der Tour de Romandie. Der Kanadier setzt sich nach 161,3 km von Sion hinauf zur Skistation Thyon 2000…
Michael Woods gewinnt die 4. Etappe der Tour de Romandie. Der Kanadier setzt sich nach 161,3 km von Sion hinauf zur Skistation Thyon 2000 im Bergsprint gegen Geraint Thomas durch und startet am Sonntag beim finalen Zeitfahren in Freiburg als Leader.
Der Sonne gewohnte Spanier Marc Soler gewann bei widrigen Bedingungen die 3. Etappe der Tour de Romandie in Estavayer solo und schlüpfte auch gleich…
Der Sonne gewohnte Spanier Marc Soler gewann bei widrigen Bedingungen die 3. Etappe der Tour de Romandie in Estavayer solo und schlüpfte auch gleich ins Leadertrikot. Stefan Küng stürzte im Regen in Führung liegend, hatte aber Glück im Unglück.
Das finale Zeitfahren der Tour de Romandie vom Sonntag in Freiburg soll wegen Corona ohne grosse Zuschauermassen über die Bühne gehen. Statt der Werbekolonne…
Das finale Zeitfahren der Tour de Romandie vom Sonntag in Freiburg soll wegen Corona ohne grosse Zuschauermassen über die Bühne gehen. Statt der Werbekolonne stehen die Rad-Profis im Fokus.
Marc Hirschi kommt immer besser in Fahrt. In St-Imier muss sich der 22-jährige Berner in der 2. Etappe der Tour de Romandie einzig den…
Marc Hirschi kommt immer besser in Fahrt. In St-Imier muss sich der 22-jährige Berner in der 2. Etappe der Tour de Romandie einzig den…
default
14.05.21