Der SC Bern errang am Samstagabend gegen ein spielerisch äusserst bescheidenes Freiburg einen klaren und verdienten 4:1-Heimsieg. Nur gerade im letzten Drittel konnte Gottéron…
Der SC Bern errang am Samstagabend gegen ein spielerisch äusserst bescheidenes Freiburg einen klaren und verdienten 4:1-Heimsieg. Nur gerade im letzten Drittel konnte Gottéron für einige Sekunden auf Punkte hoffen.
Erstmals seit zehn Jahren gewinnt Gottéron das erste Saisonspiel. Im Heimspiel gegen den EHC Biel liessen sie sich auch von einem Rückstand nicht aus…
Erstmals seit zehn Jahren gewinnt Gottéron das erste Saisonspiel. Im Heimspiel gegen den EHC Biel liessen sie sich auch von einem Rückstand nicht aus der Ruhe bringen und siegten am Ende hochverdient.
Zehn Jahre ist es her, dass Gottéron letztmals ein erstes Saisonspiel gewonnen hat. Die Vorzeichen stehen gut, dass die schwarze Serie heute Abend im…
Zehn Jahre ist es her, dass Gottéron letztmals ein erstes Saisonspiel gewonnen hat. Die Vorzeichen stehen gut, dass die schwarze Serie heute Abend im Heimspiel gegen Biel reisst. Die Freiburger gehen als klare Favoriten in die Partie.
Seit letzter Saison stürmt der Freiburger Adrien Lauper für den EHC Biel. Heute kehrt er ins St. Leonhard zurück….
Seit letzter Saison stürmt der Freiburger Adrien Lauper für den EHC Biel. Heute kehrt er ins St. Leonhard zurück.
In seinem ersten Jahr als NLA-Headcoach wusste Hans Kossmann zu überzeugen. Mit seiner gewinnenden Persönlichkeit und seinem Fachwissen führte er Gottéron in der Qualifikation…
In seinem ersten Jahr als NLA-Headcoach wusste Hans Kossmann zu überzeugen. Mit seiner gewinnenden Persönlichkeit und seinem Fachwissen führte er Gottéron in der Qualifikation auf Rang drei und bis in den Playoff-Halbfinal. Diese Resultate gilt es nun zu bestätigen – mindestens.
Captain Shawn Heins steigt in seine siebte Saison für Freiburg-Gottéron. Im Interview spricht der 38-jährige kanadische Verteidiger darüber, was Gottéron in dieser Saison besser…
Captain Shawn Heins steigt in seine siebte Saison für Freiburg-Gottéron. Im Interview spricht der 38-jährige kanadische Verteidiger darüber, was Gottéron in dieser Saison besser machen kann, über seine Offensivflaute im letzten Jahr und seine weiteren Karrierepläne.
Obwohl er beim SC Bern umstritten war, wollte ihn Gottéron-Trainer Hans Kossmann unbedingt. Die Rede ist vom kanadischen Verteidiger Joel Kwiatkowski. Der 35-jährige Routinier…
Obwohl er beim SC Bern umstritten war, wollte ihn Gottéron-Trainer Hans Kossmann unbedingt. Die Rede ist vom kanadischen Verteidiger Joel Kwiatkowski. Der 35-jährige Routinier soll die Defensive der Freiburger weiter stabilisieren und für offensive Akzente sorgen.
Vor dem Testspiel zwischen Lausanne und Gottéron ist es am vergangenen Samstag in Lausanne zu unschönen Szenen gekommen. Wie die Waadtländer Kantonspolizei gestern mitteilte,…
Vor dem Testspiel zwischen Lausanne und Gottéron ist es am vergangenen Samstag in Lausanne zu unschönen Szenen gekommen. Wie die Waadtländer Kantonspolizei gestern mitteilte,…
Mit Sebastian Schilt, Sandro Wiedmer, Sebastian Sutter und Melvin Merola hat Gottéron dieses Jahr vier neue Schweizer Feldspieler verpflichtet. Es sind keine spektakulären Transfers….
Mit Sebastian Schilt, Sandro Wiedmer, Sebastian Sutter und Melvin Merola hat Gottéron dieses Jahr vier neue Schweizer Feldspieler verpflichtet. Es sind keine spektakulären Transfers. Das Quartett soll in erster Linie das Kader breiter machen und mehr Physis ins Spiel bringen.
default
21.04.21