Zweieinhalb Jahre lang sass David Vogelsang zuletzt nicht mehr auf der Trainerbank. Nach dieser Pause übernimmt der 38-Jährige gleich den attraktivsten Job im Deutschfreiburger…
Zweieinhalb Jahre lang sass David Vogelsang zuletzt nicht mehr auf der Trainerbank. Nach dieser Pause übernimmt der 38-Jährige gleich den attraktivsten Job im Deutschfreiburger Fussball – er wird Trainer beim SC Düdingen.
Rolf Rotzetter ist nicht mehr Trainer beim SC Düdingen. Der Vorstand des Tabellenletzten der 2. Liga interregional glaubt nicht mehr an den Coach, der…
Rolf Rotzetter ist nicht mehr Trainer beim SC Düdingen. Der Vorstand des Tabellenletzten der 2. Liga interregional glaubt nicht mehr an den Coach, der das Team letzte Saison noch an die Spitze geführt hatte.
Der FC Plaffeien liegt in der 2. Liga auf einem Abstiegsplatz. Weil bei einem allfälligen Saisonabbruch wegen Corona die Tabelle der Hinrunde gewertet wird,…
Der FC Plaffeien liegt in der 2. Liga auf einem Abstiegsplatz. Weil bei einem allfälligen Saisonabbruch wegen Corona die Tabelle der Hinrunde gewertet wird, haben die Sensler einen Trainerwechsel vorgenommen.
In eineinhalb Wochen ist im Freiburger Fussball Winterpause. Für den Schlussspurt gelten noch einmal strengere Corona-Massnahmen. Unter anderem gilt in der Garderobe neu Maskenpflicht….
In eineinhalb Wochen ist im Freiburger Fussball Winterpause. Für den Schlussspurt gelten noch einmal strengere Corona-Massnahmen. Unter anderem gilt in der Garderobe neu Maskenpflicht.
Nach einer turbulenten Schlussphase endete das spannende Prestige-Duell zwischen Düdingen und Freiburg 2:2 unentschieden. Cedric Portmann sicherte den Senslern in der Nachspielzeit einen wertvollen…
Nach einer turbulenten Schlussphase endete das spannende Prestige-Duell zwischen Düdingen und Freiburg 2:2 unentschieden. Cedric Portmann sicherte den Senslern in der Nachspielzeit einen wertvollen Punkt.
Der FC Ueberstorf liess am Samstag bei 2.-Liga-Schlusslicht Richemond nichts anbrennen. Obwohl die Sensler einem hartnäckigen Gegner gegenüberstanden, hatten sie meist alles im Griff…
Der FC Ueberstorf liess am Samstag bei 2.-Liga-Schlusslicht Richemond nichts anbrennen. Obwohl die Sensler einem hartnäckigen Gegner gegenüberstanden, hatten sie meist alles im Griff und gewannen am Ende souverän mit 3:1. Für das formstarke Ueberstorf war es der vierte Sieg in Folge.
Der FC Kerzers besiegte den FC Plaffeien im Deutschfreiburger 2.-Liga-Derby gleich mit 5:1. Damit macht der FCK in der Tabelle zwei Plätze gut und…
Der FC Kerzers besiegte den FC Plaffeien im Deutschfreiburger 2.-Liga-Derby gleich mit 5:1. Damit macht der FCK in der Tabelle zwei Plätze gut und liegt neu auf Rang 8. Die Oberländer bleiben hingegen Vorletzte.
In einer kampfbetonten Partie bei Romont spielt der SC Düdingen 0:0 unentschieden. Die Lage im Tabellenkeller der 2. Liga interregional bleibt für die Rotzetter-Elf…
In einer kampfbetonten Partie bei Romont spielt der SC Düdingen 0:0 unentschieden. Die Lage im Tabellenkeller der 2. Liga interregional bleibt für die Rotzetter-Elf trotz des Punktgewinns prekär.
default
04.03.21