Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Cee-Roo kommt, Grandaddy sagen ab

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Bieler Musiker Cee-Roo tritt am Mittwoch, 12. Juli, am Festival Les Georges in Freiburg auf, wie die Organisatoren mitteilen. Er wird sein jüngstes Projekt «River» präsentieren und das Publikum mit seinem Mix aus Funk und Elektro in seinen Bann ziehen. Mit dem Engagement von Cee-Roo wäre das Line-up des Festivals, das vom 11. bis zum 16. Juli stattfindet, eigentlich komplett gewesen. Nun hat jedoch die kalifornische Rockband Grandaddy ihren Auftritt vom Donnerstag, 13. Juli, abgesagt. Grund ist der überraschende Tod von Bassist und Gründungsmitglied Kevin Garcia, der am 2. Mai mit 41 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben ist. Die Band hat alle Konzerte abgesagt. Die Veranstalter von Les Georges suchen nun einen Ersatz, um den Konzertabend zu komplettieren. Die Konzerte der kanadischen Folkband Timber Timbre und der französischen Rockgruppe Braziliers finden wie geplant statt.

cs

Infos: www.lesgeorges.ch

Mehr zum Thema