Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Chorkonzert in der Kirche Guggisberg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vorschau

Chorkonzert in der Kirche Guggisberg

Guggisberg Am Samstag ist das Ensemble «A Piacere» aus Strassburg in der Kirche Guggisberg zu Gast. Der Chor aus Frankreich singt unter der Leitung von Joachim Carlos Martini Werke von Claudin de Sermisy, Pierre Certon, Claude Debussy, Felix Mendelssohn, Johannes Brahms, Johann Sebastian Bach und Clément Janequin. luk

Kirche Guggisberg. Sa., 10. Oktober, 20.15 Uhr. Eintritt frei (Kollekte).

Kürbisspezialitäten in Liebewil

Liebewil Am kommenden Wochenende findet auf dem Burehofmärit in Liebewil das Kürbisfest statt, das dieses Jahr im Zeichen der Kinder steht: Am Samstag finden zwei Märchenlesungen statt und Kinder können Stühle bemalen. Die Stühle können selber mitgebracht werden oder es können Stühle des Hofs bemalt werden. Daneben gibt es allerlei Kürbisspezialitäten zu geniessen. Die gleichzeitig stattfindende Kürbisausstellung dauert noch bis Ende Oktober. luk

Burrens Burehofmärit, Liebewil. Kürbisfest: Fr., 9. Oktober bis So., 11. Oktober. Kürbisausstellung bis 31. Oktober, jeweils Mo. bis Fr. 14 bis 18 Uhr und Sa./So. 11 bis 16 Uhr. www.burehofmaerit.ch

Ornithologen treffen sich in der Turnhalle

Thörishaus Von Freitag bis Sonntag organisiert der Ziervogelverein Girlitz Neuenegg eine kantonale ornithologische Ausstellung in der Turnhalle Stucki Thörishaus. Neben einer Vogelbörse gibt es eine grosse Tombola und die Besucher können sich vor Ort mit Essen und Getränken verpflegen. mk

Turnhalle Stucki, Thörishaus. Fr., 9. Okt., 16-21 Uhr; Sa., 10. Okt., 9-21 Uhr; So., 11. Okt., 16-21 Uhr. Info: www.zvv-girlitz.ch

«Schreckmümpfeli» in Münchenwiler

Münchenwiler Am Freitagabend liest der bekannte Radiosprecher Rainer Zur Linde im Schloss Münchenwiler eines seiner spannenden «Schreckmümpfeli» vor. Aus rund 1000 Radio-Schreckmümpfelis hat er seine Lieblingsgeschichte ausgewählt. Schön gruselige Unterhaltung und regelmässiges Schmunzeln sind garantiert. luk

Schloss Münchenwiler. Fr., 9. Oktober, 21 Uhr.

Mehr zum Thema