Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Warum es für Christian Schneuwly schwierig ist, seine Profikarriere fortzuführen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bild Keystone

Christian Schneuwly hat seinen Vertrag mit Lausanne-Sport aufgelöst. Der 32-jährige Mittelfeldspieler war in der vergangenen Saison entscheidend am Aufstieg der Waadtländer in die Super League beteiligt. In den letzten zwei Monaten kam der Routinier aus dem Sensebezirk aber nicht mehr zum Einsatz. Christian Schneuwly hatte im Sommer 2019 von Luzern zu Lausanne gewechselt.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema