Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Claro-Weltladen an neuem Standort

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 

Rund 17 Jahre lang befand sich der Claro-Weltladen Laupen am Kreuzplatz, nun ist er an der Marktgasse zu finden. Am Samstag fand der Eröffnungstag der neuen Lokalität statt. «Wir brauchten mehr Platz», erklärt die Präsidentin des Vereins Claro-Weltladen Laupen, Therese Gsteiger. Zudem hätten sie am alten Standort keine sanitären Installationen zur Verfügung gehabt.

 Nach dem Umbau der neuen Räumlichkeiten und dem Einrichten präsentiere sich die Verkaufsfläche grosszügiger: «Wir können unsere Waren jetzt besser ausstellen, sodass das einzelne Produkt besser zur Geltung kommt», erklärt Gsteiger. Auch könnten sie nun das offizielle Design-Konzept der Claro-Weltläden realisieren. «Erste Kunden meinten, wir hätten mehr Waren im Angebot.» Aber das täusche, «die einzelnen Artikel sind jetzt klarer ersichtlich und wir können sie schöner präsentieren, weil wir mehr Platz zur Verfügung haben», sagt Gsteiger.

 Rund ein Dutzend Mitglieder sind aktiv beim Claro-Verein Laupen dabei. Sie haben sowohl beim Umbau als auch beim Einrichten des neuen Ladens mitgeholfen und sind im Verkauf tätig. emu

 

Mehr zum Thema