Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Cosmital:Räume bald wieder genutzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Syndic Jean-Pierre Helbling überbrachte dem Generalrat Marly eine frohe Botschaft: Dem leerstehenden Gebäude, in dem einst die Cosmital beheimatet war, wird im Frühling neues Leben eingehaucht. «Eine Kosmetikfirma will 80 Arbeitsplätze schaffen», verkündete Helbling. Wie die Firma heisst, wollte er auch auf Nachfrage nicht verraten. Laut Helbling schätzt der Interessent die Lage und den Fakt, dass die Gemeinde durch die Busse gut erschlossen sei. Ebenso sei er vom gut erhaltenen Gebäude begeistert. Schon im Mai 2011 soll die Firma einziehen.

Die Cosmital hat Marly im Herbst 2009 verlassen. Seither wurde etwa versucht, den Staat für das Gebäude zu begeistern. Grossrat Edgar Schorderet (CVP) hätte gerne das kantonale Laboratorium, das Veterinäramt und das Amt für Umwelt nach Marly geholt. Der Staat hat sich jedoch für einen Standort in Givisiez entschieden. pj

Mehr zum Thema