Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Costrava-Cup: Derbysieg für Ueberstorf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Beim Costrava-Cup in Wünnewil kam es am vierten Spieltag zum prestigeträchtigen Derby zwischen dem Gastgeber und dem FC Ueberstorf. Die Hoffnung des Heimteams aus der 3. Liga, gegen den Rivalen aus 2. Liga eine Überraschung zu schaffen, erhielt schon in der 8. Minute einen ersten Dämpfer. Bis zur 38. Minute legte der Favorit vier weitere Treffer nach, so dass die Partie noch vor dem Pausentee entschieden war. Marco Fasel war mit vier Toren der Mann des Spiels auf Uebers­torfer Seite, Joshua Müller gelang für Wünnewil-Flamatt der Ehrentreffer.

Im zweiten Spiel des Montagabends trennten sich die beiden 3.-Liga-Mannschaften Alterswil und Seisa 08 mit 3:3. Der Ausgleich für Seisa fiel dabei erst in der 89. Minute durch Yanick Aebischer. ms

Wünnewil-Flamatt – Ueberstorf 1:7 (1:5)

Tore: 8. M. Fasel 0:1. 22. C. Schorro 0:2. 33. M. Fasel 0:3. 35. C. Schorro 0:4. 38. M. Fasel 0:5. 43. J. Müller 1:5. 55. F. Fürst 1:6. 61. M. Fasel 1:7.

Alterswil – Seisa 08 3:3 (1:2)

Tore: 10. D. Radulovic 1:0. 15. G. Masset 1:1. 28. P. Schmutz 1:2. 46. D. Radulovic 2:2. 62. F. Jenny 3:2. 89. Y. Aebischer 3:3.

Costrava-Cup. Die nächsten Spiele: Düdingen CCJL A – Gurmels heute 19.00. Courgevaux – Alterswil heute 20.45. – Finalspiele am Freitag ab 19.30 Uhr.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema