Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Courgevaux ist Cup-Sieger

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Frauen-Fussball

Im Final des Freiburger Cups der Frauen in Arconciel standen sich am vergangenen Mittwochabend die 1.-Ligistinnen des FC Courgevaux sowie das Überraschungsteam vom FC St-Aubin/Vallon (3. Liga) gegenüber. Die Partie war denn auch ziemlich schnell entschieden. Die Favoritinnen aus Courgevaux gingen bereits in der ersten Spielminute durch einen Weitschuss von Nicole Benninger in Führung, und nur zehn Minuten später erhöhte Helen Schmid zum 2:0, indem sie einen Abstauber verwerten konnte. So kam in dieser einseitigen Cup-Begegnung keine Spannung auf, und der FC Courgevaux konnte in der Folge durch zwei weitere Tore von Nicole Neff gar noch auf 4:0 erhöhen. Die Aussenseiterinnen von St-Aubin/Vallon verhinderten durch ihre sehr defensive Spielweise und grossen Kampfeinsatz zwar zusätzliche Gegentreffer, konnten den 1.-Ligistinnen aber niemals gefährlich werden. Der FC Courgevaux durfte sich somit als verdienter Cupsieger feiern lassen.hs/Bild vm

 

Mehr zum Thema