Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Creahm erhält den Cerebralpreis 2017

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Verein Creahm erhält den Cerebralpreis 2017, wie die Stiftung Cerebral, die schweizerische Stiftung für das cerebral gelähmte Kind, mitteilt. Der Preis ist mit 20 000 Franken dotiert und würdigt das kreative Engagement von Creahm. Der Verein betreibt in Villars-sur-Glâne ein Atelier, in dem Erwachsene mit geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen unter professioneller Anleitung kreativ tätig sein können. Derzeit arbeiten 18 behinderte Personen im Alter zwischen 21 und 60 Jahren regelmässig bei Creahm.

cs

Mehr zum Thema