Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Creahm-Künstler zeigen ihre Bilder in der Cabane

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Mit anderen Augen»: Unter diesem Titel stellt Ausstellungs-Organisator Rob Linder in der Cabane in Muntelier ab Freitag Bilder von elf Künstlerinnen und Künstlern mit einer geistigen Behinderung aus. Sechs Künstler haben ihre Werke im Atelier Creahm (Créativité et handicap mental) in Villars-sur-Glâne gemalt, und eine Künstlerin hat die Werke im Humanus-Haus im bernischen Beitenwil gemacht, wie Rob Linder erklärt. Die Bilder strahlen laut der Ankündigung eine grosse Leidenschaft aus und offenbaren eine andere Sicht auf die Dinge.

Auch sind Werke aus Deutschland zu sehen: Rosemarie Hübner aus Heidelberg zeigt ihre Bilder. Weil Rob Linder von der Künstlerin über 20 Bilder für die Ausstellung erhalten hat, organisierte er kurzerhand eine zweite Ausstellung, bei der er nur Bilder von Rosemarie Hübner zeigt. Diese läuft unter dem Namen «Augenblicke», und sie dauert vom 4. Mai bis zum 18. Mai.

Am Freitag findet die Vernissage statt. Die meisten Künstler werden anwesend sein. hs

 La Cabane,Seepromenade, Muntelier. Vernissage: Fr., 11. April, 18 Uhr. Bis zum 18. Mai. Sa. und So., 14 bis 17 Uhr. Besuch auf Vereinbarung: 026 670 34 83.

Mehr zum Thema