Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

CVP Düdingen mit neuem Gesicht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Düdingen Während der erweiterte Vorstand mit allen Mandatsträgern und Kommissionsmitgliedern für die grundsätzlichen Fragen und Beschlüsse zuständig ist, besorgt der neue Vorstand mit Laurent Baeriswyl als Präsident, Thomas Meyer, Vize-Präsident, Bernadette Jungo, Finanzen, Géraldine Brügger, Anlässe und Sekretariat, und Bruno Schwaller, Kontakte, die laufenden Geschäfte.

Wie die Partei in einer Mitteilung festhält, hat sich der erweiterte Vorstand an seiner ersten Sitzung unter anderem über die Rechnung 2007 der Gemeinde orientieren lassen. Sie empfiehlt neben der Rechnung auch die Teiletappe des Valtraloc- Projektes im Bereich Gänsebergstrasse zur Annahme an der Gemeindeversammlung.

Die CVP Düdingen empfiehlt auch für die Abstimmung vom 1. Juni über die Agglomeration Freiburg ein Ja und somit ein Ja zu einer Vorreiterrolle, die die Zweisprachigkeit und das Verständnis für die beiden Kulturen fördert. ja/Comm.

Mehr zum Thema