Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

CVP geht alleine in die Stadtwahl

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Die bürgerlichen Parteien haben sich beraten – und nun ist klar: Die CVP wird mit einer alleinigen Liste in die Gemeinderatswahl steigen. Die Namen der fünf Kandidaten und vielleicht auch Kandidatinnen wird erst nächste Woche an der ausserordentlichen Generalversammlung der CVP Stadt Freiburg bekannt. «Wir wollen eine starke Liste des Zentrums», sagt Laurent Dietrich, Präsident der CVP Stadt Freiburg. Er betont aber auch, dass seine Partei weiterhin mit FDP und SVP diskutiert. Ziel wäre eine gemeinsame Plattform, «um gewisse Themen mit einer gemeinsamen Linie anzugehen», sagt Dietrich.

Diskussion FDP – SVP

Pierre Marchioni, Fraktionspräsident der SVP, bedauert den Entscheid der CVP: «So wird es schwierig, die bürgerliche Mehrheit im Gemeinderat zurückzugewinnen.» Die CVP habe einen starken linken Flügel, der sich gegen eine Zusammenarbeit mit SVP und FDP wehre. «Das ist schade, denn auf der finanziellen Ebene haben wir sehr ähnliche Ansichten», sagt Marchioni. Nun gehe die Diskussion zwischen FDP und SVP für eine gemeinsame Liste für die Gemeinderatswahlen weiter. njb

Express

Neustrasse für Verkehr gesperrt

Freiburg Ab heute sieben Uhr wird die Neustrasse wegen Belagsarbeiten gesperrt. Die Bauarbeiten dauern bis Mittwoch fünf Uhr in der Früh. Der Verkehr in Richtung Altstadt wird über die Alte Brunnengasse umgeleitet, teilt der städtische Verkehrsdienst mit. cf

Wochenmarkt an der Romontgasse

Freiburg Vom kommenden Mittwoch bis und mit 21. Juli findet der Freiburger Wochenmarkt nicht auf dem Georges-Python-Platz, sondern an der Romontgasse statt. Grund ist die Jazz-Parade, die vom 2. bis 17. Juli den Python-Platz in Beschlag nimmt, teilt die Gemeinde Freiburg mit. cs

Ligorianergässchen für Verkehr gesperrt

Freiburg Das Ligorianergässchen in der Unterstadt bleibt am kommenden Freitag den ganzen Tag über für den motorisierten Verkehr gesperrt, weil ein Kran montiert wird. Anwohnende können via Mottaweg in das Ligorianergässchen gelangen, teilt der städtische Verkehrsdienst mit. njb

Mehr zum Thema