Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

CVP-Grossräte setzen auf Fede

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Grossräte Bertrand Morel (CVP, Lentigny) und Christian Ducotterd (CVP, Grolley) hatten in einer Motion gefordert, den Staatsangestellten den Unterstützungsbeitrag für die Föderation der Staatsangestellten (Fede) nur dann automatisch vom Lohn abzuziehen, wenn keine ausdrückliche Ablehnung vorliegt. Gestern zogen die beiden diese Motion allerdings zurück, mit der Begründung, dass die Fede ein viel verlässlicherer Partner darstelle als etwa der Verband des Personals öffentlicher Dienste (VPOD), und dass es die Fede weiterhin zu stärken gelte.

jcg

Mehr zum Thema