Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

CVP Sense für Fusion, aber gegen Namen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Delegierten der CVP Sense haben an ihrer Versammlung in Flamatt über den Wechsel des Namens der CVP diskutiert. Während sich eine Mehrheit für die Fusion mit der BDP und für eine Änderung des Namens aussprach, konnten sich nur wenige mit dem vorgeschlagenen Namen «Die Mitte» anfreunden. Das schreibt die CVP in einer Mitteilung. Die Bezirkspartei sieht sich gut aufgestellt für die kommenden kommunalen Wahlen. Mit dem neu konzipierten Magazin «Uf e Punkt praacht!» möchte die Partei die Wählerinnen und Wähler erreichen.

nas

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema