Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Da Motus! vor dem Equilibre

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Freiburger Tanzformation eröffnet die Saison der Spielhäuser Equilibre und Nuithonie. Ihr diesjähriges Spektakel «Take-Air» findet draussen statt, auf dem Platz vor dem Equilibre in Freiburg. mir

 Equilibre, Freiburg. Fr., 5. September, 17 Uhr. Sa., 6. September, 11 und 15 Uhr.

 

 White Sox im Gerbestock

Heute Abend tritt die White Sox Jazzband im Kerzerser Gerbestock auf. Die Bandmitglieder stammen aus den Kantonen Neuenburg und Bern. Laut Konzertankündigung wird die Band deshalb auch «Röschtigraben-Jazzband» genannt. Die sechs Männer spielen Lieder aus den Bereichen Dixieland, Swing und Blues. hs

Kulturkeller Gerbestock,Gerbegasse 14, Kerzers. Fr., 5. September, 20 Uhr.

 

 Musik über Mittag

Wer sich über Mittag bei guter Musik entspannen oder sich ins Wochenende einstimmen will, kann das im Centre Le Phénix in Freiburg tun. Jeden Freitag finden dort sogenannte Lunchkonzerte statt. Heute beginnt die Serie mit einem Konzert von Céline Herrero, Blockflöte, und Silvia Nowak, Blockflöte und Cembalo. Sie spielen Werke von Bull, Locke, Guami, Pandolfi Mealli und Telemann. mir

 Centre Le Phénix, Alpengasse 7, Freiburg. Fr., 5. September, 12.15 bis 12.45 Uhr.

 

 Viel lyrischer Swing im Tunnel

Acht junge oder jung gebliebene Sänger treten heute Abend im Café Le Tunnel in Freiburg auf. Contretemps spielen lyrischen Swing mit viel Enthusiasmus, Überraschungen und einer Prise Humor, wie die Organisatoren schreiben. mir

 Le Tunnel,Reichengasse 68, Freiburg. Fr., 5. September, 21 Uhr.

 

 Auftakt zum Orgelfestival

Am Sonntag beginnt das 17. Freiburger Orgelfestival in der Pfarrkirche von Villaz-St-Pierre. Der Organist Cyril Pallaud spielt eine Hommage an die französische Orgelbauerfamilie Callinet, die vor allem am Ende des 18. bis Anfang des 19. Jahrhunderts tätig war. Das eigentliche Konzert beginnt um 17 Uhr, ab 16.15 Uhr spielt der Organist jedoch schon einige Stücke. mir

Pfarrkirche, Villaz-St-Pierre. So., 7. September, 17 Uhr.

 

 Geschichte der Streichquartette

Am Sonntagabend findet in der Kapuzinerkirche Freiburg eine kleine Reise durch die Geschichte der Streichquartette statt. Das Streichquartett Rincontro spielt unter dem Titel «Spannung und Passion» Werke von Haydn über Mozart zu Beethoven. Es ist das zweite Konzert von insgesamt sechs des diesjährigen Programms der Vereinigung für die Entdeckung Alter Musik Adma. mir

Kapuzinerkirche, Freiburg. So., 7. September, 17 Uhr. Details: www.adma.ch

Mehr zum Thema