Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Dach der neuen Eishalle ist fast montiert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: REgula Saner

Vor dem stahlblauen Himmel hebt sich die eindrucksvolle Holzkonstruktion für das Dach der neuen Eishalle St. Leonhard scharf ab. Grosse Fachwerkträger überspannen den Rohbau auf einer Breite von 40 Metern. Die Zimmerleute der Firma Fässler Holzbau AG aus Düdingen turnen in schwindelerregender Höhe auf den Balken herum. Insgesamt acht bis zehn Tage brauchen sie für die Montage des ganzen Dachs. Da jedoch noch nicht alle Mauern der künftigen Eishalle hochgezogen sind, müssen sie etappenweise vorgehen. Bei der Firma Fässler Holzbau kommt aber jetzt schon ein bisschen Vorfreude auf, wie Geschäftsfüher Josef Fässler sagt: «In der ganzen Stadt gibt es eine grosse Euphorie für das Eishockey, und man redet schon lange von einer zweiten Eishalle. Jetzt ist das Dach da.»

12 Fachwerkträger

Vor einem knappen halben Jahr begann man mit der Planung. Das Konstruktionsholz stammt von der Grosssägerei Despond in Bulle. Die 12 Fachwerkträger wurden unter Projektleiter Kurt Leuenberger in der Werkstatt und auf der Baustelle St. Leonhard aus drei Teilen zusammengebaut.

Fixfertig einsetzbar

Sobald das Dach fertig sei, erzählt Fässler, würden auch noch die Galerien eingehängt. Sie bestehen ebenfalls aus Holz. «Holz ist nicht nur ein schöner Baustoff», schwärmt der Holzbaumeister, «der Vorteil unserer Konstruktion ist auch, dass man die Träger fixfertig mit dem Kran einsetzen kann, was sehr schnell geht.»

Schon im jetzigen Zustand wirkt das Dach imposant. Doch Fässler weiss: «Sobald das Blechdach noch darauf zu liegen kommt, wirkt das Ganze noch viel grösser.» Er muss es wissen, denn seine Firma hat schon das Dach der Eishalle Düdingen gebaut.

Mehr zum Thema