Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Danielle Meuwly berät Joseph Deiss

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bundesrat Joseph Deiss hat Danielle Meuwly zu seiner Beraterin im Präsidialjahr 2004 ernannt. Die 38-jährige Ökonomin wirkte bisher als stellvertretende Sektorleiterin im Bereich wirtschaftliche Entwicklungszusammenarbeit des Staatssekretariats für Wirtschaft (seco). Sie schloss ihr Studium an der Universität Freiburg mit dem Doktorat ab und verfügt auch über einen Abschluss des Collège d’Europe. Von 1993 bis 1996 und von 1999 bis 2001 war sie Lehrbeauftragte an der Rechtsfakultät der Universität Freiburg. 1997 trat sie in den Dienst des seco ein.

Meistgelesen