Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das Einweihungsfest in Kerzers dauert drei Tage

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 

An diesem Wochenende weiht das Evangelische Gemeinschaftswerk (EGW) Kerzers sein neues Begegnungszentrum an der Kreuzgasse 8 ein.

Der Freitag hat das Motto «Food, Mood and more». Ab 17 Uhr stehen ein Handwerkermarkt, Kreativateliers und ein Rätselparcours auf dem Programm. Für die kulinarische Verpflegung ist gesorgt. Am Samstag werden Führungen angeboten. Am Nachmittag gibt es Spiele für Klein und Gross. Der Tag schliesst ab mit der Aufführung des Musicals «Filius, der Sohn». Die Einweihungsfeier endet am Sonntag nach einem Festgottesdienst.

Das Evangelische Gemeinschaftswerk war Anfang September in sein neues Zentrum an der Kreuzgasse umgezogen. Es bietet Platz für einen Raum der Stille, einen Saal für Gottesdienste wie auch eine Cafeteria und einen Kinderhüteraum. Das vorherige Versammlungslokal war 1904 erbaut worden und bot zu wenig Platz.

Das Gemeinschaftswerk ist eine Bewegung innerhalb der Reformierten Kirche und verbunden mit anderen Kirchen im Rahmen der Evangelischen Allianz Seeland, schweiz- und weltweit.

jmw

 

Programm: www.egw-kerzers.ch

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema