Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das Filmfestival endet mit einem Zuschauerrekord

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Mehr als 44 000 Kino­freunde haben die 32. Ausgabe des Internationalen Filmfestivals Freiburg besucht, die am Samstag zu Ende ging. Das sind 2000 mehr als im vergangenen Jahr – und mehr denn je. Dies sei umso erfreulicher, als das Festival dieses Jahr weniger Filme und weniger Vorstellungen gezeigt habe als in den Vorjahren, sagte der künstlerische Leiter Thierry Jobin.

Am Samstag wurden auch die Preise des Festivals verliehen: Der Grand Prix geht an den ukrainischen Regisseur Valentyn Vasyanovych für seinen Film «Black Level».

cs

Bericht Seite 9

Mehr zum Thema