Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das Leben im Haus der toten Tante

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Laupen Was man nach dem Tod einer Tante macht, zeigt das Seniorentheater Laupen. Im Stück «D’Wohngmeinschaft» ziehen die Nichten der Toten bei dieser Gelegenheit in das Haus ein und freunden sich mit den Mitbewohnern an. hs

Schwarzenburg, Gasthof Bahnhof, Di., 5. April; Laupen, Aula Schulanlage, Fr., 8. April und Sa., 9. April; Kerzers, Kirchgemeindesaal, Mi., 13. April; Ferenbalm, Restaurant Biberenbad, Do., 14. April (13.30 Uhr); Cordast, Gemeindezentrum, Fr., 15. April. Jeweils 14 Uhr.

Meistgelesen

Mehr zum Thema