Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das Leben ist kostbar

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FreiburgKeine leichte Kost wird heute am Openair-Kino in Freiburg serviert. «Precious – Das Leben ist kostbar» erzählt die Geschichte von Claireece Jones, eines 16-jährigen, übergewichtigen Mädchens, das bisher nichts Gutes im Leben erfahren hat. Ihre Mutter lebt von der Sozialhilfe und behandelt ihre Tochter wie eine Sklavin. Als Claireece zum zweiten Mal schwanger wird, verweist man sie von der Schule. Mit der Zeit wird klar, dass sie jahrelang vom Freund ihrer Mutter missbraucht wurde und die Mutter dies geschehen liess. Erst die Begegnung mit einer engagierten Lehrerin gibt dem Mädchen Kraft, etwas zu ändern. im

Bollwerk Freiburg, Mo., 26. Juli, 21.30 Uhr: «Precious».

Mehr zum Thema