Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das Leben rückwärts

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Was wäre, wenn wir als alte Menschen auf die Welt kämen und das Leben rückwärts leben würden, um schliesslich als Baby zu sterben? Diese Frage wird heute Abend im Openair-Kino in Freiburg mit dem Film «The Curious Case of Benjamin Button» erzählt. Brad Pitt spielt die Hauptrolle des erwachsenen Benjamin Button, der als 80-jähriger Greis auf die Welt kommt. Der Zuschauer erlebt, wie er von seinem entsetzten Vater ausgesetzt wird, in einem Altersheim aufwächst und sich in eine junge Frau verliebt. Erst haben die beiden keine Chance, doch dann kommen sie doch zusammen. Den beiden sind aber nur wenige Jahre gegeben, denn sie wird immer älter und er immer jünger. Ein Happy-End ist nicht möglich. im

Openair-Kino im Bollwerk, Freiburg. Mi., 12. August 2009, ab ca. 21.15 Uhr. Edf

Kinderabend am Openair-Kino

Plaffeien Der heutige Abend am Openair-Kino in Plaffeien steht ganz im Namen der Kinder. Der Film «Monsters vs Aliens» soll die Kleinen, aber natürlich auch die etwas Grösseren begeistern. Ausgerechnet an ihrem Hochzeitstag wird Susan Murphy von einem Meteor getroffen, der sie zu gigantischer Grösse anwachsen lässt. Die junge Frau wird an einem geheimen Ort versteckt, wo schon seit Jahrzehnten heimlich Monster gefangen gehalten werden. Zu den Monstern gehört Dr. Cockroach, der seit einem missglückten Experiment den Kopf einer Kakerlake auf den Schultern trägt. Als der Welt eines Tages eine Alien-Invasion droht, können die Monster als Geheimwaffe eingesetzt werden. So dürfen die Monster zum ersten Mal ihr Gefängnis verlassen, um gegen die drohende Aliengefahr zu kämpfen. mr

Openair-Kino Plaffeien, Areal OS Plaffeien, Mi., 12. August, ab ca. 21.00 Uhr, D.

Mehr zum Thema