Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das Management übernimmt Ilford

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Aufatmen können die rund 200 Angestellten der Ilford in Marly noch nicht. CEO Paul Willems und Finanzdirektor Jean-Marc Métrailler haben zwar gestern informiert, dass sie die Firma, die kurz vor dem Konkurs steht, gekaufthaben. Das Konkursrisikobleibt aber nach wie vor bestehen. «Es ist eine Zwischenlösung», betonte Métrailler gestern gegenüber den FN und bestätigte damit einen Online-Artikel der Tageszeitung La Liberté. Ende Juni hatte der englische Investor Paradigm Global Partners LLP bekannt gegeben, die Ilford nicht mehr zu unterstützen. Am 19. Augustentscheidet das Zivilgericht,ob ein Konkursverfahren eröffnet wird. «Wir hoffen nun, bis dahin einen Plan zu haben, damit der Richter die Frist verschiebt», so Métrailler. Auch Staatsrat Beat Vonlanthen gibt sich optimistisch.

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema