Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das Parkieren ist in Düdingen künftig nicht mehr überall kostenlos

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

  Wer sein Auto im Zentrum von Düdingen parkieren will, bezahlt ab kommendem Samstag dafür oder muss die Parkscheibe einstellen. Das kantonale Gesetz verpflichtet Gemeinden mit mehr als 5000 Einwohnern, ihre Parkplätze zu bewirtschaften. Pro Tag wird ein Parkplatz neu zwischen vier und fünf Franken kosten. Unter anderem sollen so Pendler dazu bewegt werden, vermehrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Düdingen zu reisen. «Von insgesamt 750 Parkplätzen muss aber nur für rund 250 bezahlt werden», betont Gemeindeingenieur Jean-Frédéric Python. mir

 Bericht Seite 3

Mehr zum Thema