Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

David De Gea verlässt Manchester United

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der spanische Torhüter David de Gea verlässt nach zwölf Jahren Manchester United. Der Vertrag des 32-Jährigen war Ende Juni ausgelaufen, nun verabschiedet er sich via Soziale Medien von den Fans.

De Gea absolvierte 545 Spiele für den Premier-League-Klub und gewann dabei je einmal die Meisterschaft (2013), den FA-Cup (2016) sowie die Europa League (2017). Nun wird er mit einem Wechsel in die Saudi Pro League in Verbindung gebracht.

Laut Medienberichten ist «ManU» an einer Verpflichtung von Torhüter Andre Onana von Inter Mailand interessiert. Der italienische Verein seinerseits soll sich bereits beim Schweizer Nationalgoalie Yann Sommer vom FC Bayern München erkundigt haben.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Meistgelesen

Mehr zum Thema