Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Debatte zu neuen Organisationsformen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Teilzeitarbeit, Home Office, Fitness am Arbeitsplatz: Firmen entwickeln immer kreativere Organisationsformen. Studenten der Freiburger Hochschule für Wirtschaft laden am Mittwochabend zu einer Debatte mit Rednern, die von ihren Methoden berichten. Es sind dies: Gerhard Andrey, Co-Gründer der Liip AG, Beat Fasnacht, Direktor bei Guglera, Raphael Schlup, Key Account Manager bei Camille Bloch SA, und Gallus Risse, Verantwortlicher Kommunikation und Prävention bei der Kantonspolizei Freiburg. mir

Hochschule für Wirtschaft,Auditorium 001, Museumsweg 4, Freiburg. Mi., 11. Mai, 17.30 bis 19 Uhr.Einschreibungobligatorisch unter: www.heg-fr.ch

Mehr zum Thema