Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Demission aus dem Pfarreirat

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In der Pfarrei St. Martin Tafers kommt es zu einem Wechsel. Pfarreipräsident Peter Ledergerber hat seine Demission bekannt gegeben. Wie die Pfarrei mitteilt, findet die Ergänzungswahl am 6. Juli statt. Die Kandidatenlisten müssen bis Montag, 26. Mai, um 12 Uhr auf dem Pfarreisekretariat deponiert werden. Wenn es nur eine Kandidatin oder einen Kandidaten gibt, gilt sie oder er ohne Urnengang für gewählt. Bei mehr als einem der Kandidierenden findet der Wahlgang nach Majorzsystem statt. Erreicht keiner der Kandidaten das absolute Mehr, findet ein zweiter Wahlgang nach dem relativen Mehr statt. im

Mehr zum Thema